rdu-01
rdu-06
rdu-05
rdu-04
rdu-03
rdu-02

RDU-Geräte

Tachograph Remote Download von TachoSafe bietet Transportunternehmen die Möglichkeit, die Vorschriften einzuhalten, indem sie digitale Tachographen aus der Ferne herunterladen, während ihre Flotte in Betrieb bleibt.

Die TachoSafe Remote Download (RDU)-Geräte wurden entwickelt, um Daten von digitalen Fahrtenschreibern aus der Ferne herunterzuladen. Das RDU ist fest im Fahrzeug installiert und mit dem digitalen Tachographen verbunden. Die Downloads können manuell oder durch einen Planer über eine auf dem PC des Kunden installierte Anwendung gestartet werden. Das System arbeitet im Hintergrund und warnt den Benutzer im Falle von Fehlern.

RDU-Geräte sind für 2G- (RDU GPRS2 und RDU GPRS3) und 4G-Mobilfunknetze (RDU 4G) erhältlich, so dass die Wahl des richtigen Geräts für Ihre Bedürfnisse leicht fällt.

Vorteile

  • RDU lädt den digitalen Fahrtenschreiber aus der Ferne herunter
  • die RDU wird in den Lkw eingebaut und ist ständig mit dem digitalen Fahrtenschreiber verbunden
  • der Download-Prozess wird automatisch durch den TachoSafe RDU-Manager eingeleitet
  • die Unternehmenskarte kann immer in Ihrem Büro verbleiben, so dass die Fahrer die Karte nicht mehr zum Herunterladen ins Büro bringen müssen
  • alternativ können Sie Ihre Unternehmenskarte an einen unserer Partner senden, der sich um alle Aufgaben rund um den Download von Fahrtenschreibern und Karten kümmert und eine umfassende Analyse Ihrer Daten bietet
  • Das System arbeitet im Hintergrund, warnt den Benutzer jedoch bei Fehlern, so dass Sie auftretende Probleme schnell lösen können.
  • ddd-Dateien stehen auf Ihrem Computer zur Verfügung und/oder können zur weiteren Verarbeitung auf eine Online-Plattform hochgeladen werden

Wichtigste Merkmale

  • permanente Kontrolle des Fuhrparks
  • obligatorische Downloads werden automatisch durchgeführt
  • kein Risiko einer Strafe aufgrund fehlender Downloads
  • Der Lkw muss nicht regelmäßig zur Basisstation zurückkehren, um Daten herunterzuladen, was für das Unternehmen Kosteneinsparungen bedeutet
  • kein verantwortliches Personal für die direkte Verwaltung des Fahrtenschreibers erforderlich
  • kompatibel mit der TachoSafe-Software und jeder anderen Auswertesoftware
  • unterstützt alle auf dem Markt befindlichen Tachographen, bei denen der Ferndownload ab Werk oder durch einen zugelassenen Service aktiviert ist
  • Integration mit Flottenmanagement- und Fahrtenschreiberdaten-Management-Software über FTP, FTPS, Amazon S3 Speicher, Microsoft Azure Storage, kundenspezifische Webhooks


Analyse und Berichte auf TachoSafe Web

Die RDU Manager-Anwendung speichert Kopien der heruntergeladenen Dateien auf TachoSafe Web. Die Webanwendung erstellt auf Basis der ddd-Dateien Analyse-, Verstoß- und andere Berichte. Der Status der RDUs, Warnungen vor ablaufenden oder schon abgelaufenen Download-Fristen können ebenfalls im TachoSafe Web verfolgt werden. Alle von diesen Remote Download Units generierten Daten werden auf dieser Webseite sichtbar, nachdem Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort angemeldet haben. Während die meisten Grundfunktionen kostenlos sind, ist die Analyse und Berichterstattung ein abonnementbasierter Dienst.

Eine Online-Plattform:

  • Verwaltung aller mit dem digitalen Fahrtenschreiber und der Fahrerkarte verbundenen Anforderungen und Aufgaben
  • vollständige Automatisierung von Downloads mit RDU-Geräten oder manuellen Downloads mit Tacho2Safe, Tacho4Safe und Tacho5Safe
  • alle Daten werden an einem sicheren Ort gespeichert und sind von jedem Gerät mit Internetanschluss aus zugänglich
  • klare, leicht verständliche Datenanalysen für eine fundierte Entscheidungsfindung
  • sichere Speicherung aller Daten für einfachen Zugriff bei Bedarf

Kompatibilität mit Fahrtenschreibern

Die Remote-Download-Einheit ist mit allen digitalen Fahrtenschreibern kompatibel, die einen Datendownload über den C-CAN-Anschluss ermöglichen.Der Datendownload über den C-Anschluss muss im Tachographen mit einem Programmiertool (CTC II, MK II, Digitachytest 2 oder andere) aktiviert werden.Wenn der digitale Fahrtenschreiber den Datendownload über den C-CAN Anschluss nicht unterstützt, können Sie Tacho2Safe, Tacho4Safe oder Tacho5Safe verwenden.

RDU GPRS 2RDU GPRS 3RDU 4G
Kurzanleitungen zur Einrichtung
Handbücher zu Verbindungsszenarien